Budget Sailing Turkey


GBR

D

FR

NL

TR

Yachts > Aloa 27 - Comet 1050 - Gib'Sea 33 - Oceanis 331 - Sun Odyssey 36 - Oceanis 381 - Sun Odyssey 40.3 - Bavaria 41 Holiday - Oceanis 361 - MacGregor 65 „Vivace“


Einleitung

Yachten

Bareboat

Flottille

Göcek und Umgebung

Preise

Travel Options

Über Uns

Kontakt

Cruising Association

Karayel Yachting Ltd. ist Mitglied vom:


Die Yachtcharter Lizenznummer beim Türkischen Ministerium für Tourismus: 136

Clicken Sie auf "Wettervorhersage"
Click for Dalaman area Göcek, Turkey Forecast

MacGregor 65 (2 Kabinen)

Die neueste Erwerbung von Budget Sailing Turkey ist die MacGregor 65 „Vivace“. Wir bieten Ihnen damit ein völlig neues Reiseprogramm.  

MacGregor 65 Die MacGregor 65 ist für Hochsee-Cruising und auch als Charterjacht ausgelegt. Sie ist eine der wenigen, serienmäßig produzierten Jachten, die für das American Bureau of Shipping’s +A1 rating und für Coast Guard Zertifizierung zugelassen sind. Sie ist auch eines der schnellsten, serienmäßig gefertigten Segelboote und bietet eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Boote mit großer Verdrängung, die gemeinhin am Charter-Markt angeboten werden.


Langstrecken-Segeln mit Skipper/Instruktor

Dank Vivaces Geschwindigkeit – mit Motor als auch unter Segeln – ist es möglich, große Distanzen zu bewältigen, die ansonsten innerhalb der gängigen ein- bis zweiwöchigen Urlaubsreisen nicht zu schaffen wären.

MacGregor 65Wind und Wellen in der Ägäis können speziell während der Meltem-Saison auf den gängigen Charter-Jachten höchst ungemütlich werden. Mit ihrer langen Wasserlinie und der geringen Krängung ist Vivace durch unruhigen Seegang nicht leicht zu beeindrucken.

Vom Ausgangspunkt unseres Heimathafens Göcek und abhängig von der Dauer Ihrer Ferien steht eine große Auswahl an Reisezielen zur Verfügung: Zypern, Athen, die Inseln des Dodekanes (Rhodos, Symi etc.), die Kykladen (Santorin, Mykonos etc.) oder auch längere Distanzen entlang der türkischen Küste – sogar bis zum Marmarameer oder Istanbul).

Für alle, die Meilen sammeln möchten oder müssen, etwa für diverse Qualifikationen oder Prüfungen, können wir Strecken von zumindest 300 Meilen anbieten. Darin enthalten sind zwei Nachtfahrten.


Charter mit Mannschaft

MacGregor 65Sie müssen keine erfahrenen Segler sein, um an Bord der Vivace einen großartigen Urlaub genießen zu können. Planen Sie Ihre eigene Route und reisen sie in ihrer gewünschten Geschwindigkeit. Unsere erfahrenen Skipper stehen Ihnen gerne zur Verfügung und mit Rat und Tat zu Seite, wenn es um bewältigbare Distanzen, Wetter- und Windbedingungen geht. Sie unterstützen Sie auf Wunsch auch gerne bei der Auswahl möglicher sehenswerter Ziele. Vivace ist Ihr Heim während Ihres Aufenthalts an Bord. Sie können jederzeit an Bord kochen, an Land gehen oder in einer stillen, malerischen Buch ankern. Wir bieten sowohl Flexibilität als auch Unterstützung, je nach ihren Wünschen und Bedürfnissen.



Segel-Eigenschaften

MacGregor 65Die MacGregor 65 ist das schnellste, serienmäßig produzierte Segelboot. Die schmale Form und der V-förmige Stevenschuh erlauben der Vivace effektiv durch die Wellen zu schneiden. Beim Segeln gegen den Wind kann es eine feuchte Reise werden, mit ständig überspültem Vordeck. Allerdings ist das Cockpit achtern und die Gischt erreicht es so gut wie nie. Segeln Sie mit dem Wind, ist Vivace einfacht großartig. Sie surfen auf den Wellen. Dank ihrer Länge schaukelt die Jacht kaum. Der Rumpf der Vivace ist sehr schmal, das bedeutet, dass die Segel früher gerefft werden müssen, als in einem Boot mit gewohnt breitem Rumpf.


Durch das Selbstwende- Fock ist es nicht nötig, das Segel mit jeder Wende umzulegen. Es bewegt sich automatisch zur Gegenseite des Bootes ohne das die Fock-Leinen freigegeben und belegt werden müssen. Der Skipper dreht einfach das Steuerrad. Vivace hat ein ausbalanciertes Ruder, jeweils eine Umdrehung von Anschlag zu Anschlag. Dadurch reagiert Vivace sehr schnell und ist leicht zu halten.

MacGregor 65Nur für das Hissen des Hauptsegels und der Reffung ist es nötig, zum Mast zu gehen. Alle anderen Leinen sind nach achtern geführt. Cockpitwinches und sonstige Kontrollen befinden sich nahe des Steuerstandes.

Die Segel sind von der Fläche her relativ klein und leicht zu handhaben. Es bringt die Jacht auf eine Geschwindigkeit, die nur wenige andere Cruising-Jachten erreichen können. Bei Windgeschwindigkeit von 15 Knoten erreicht Vivace um die 11 Knoten, bis zu 25 Knoten erreicht sie bei Starkwind.


Die Yacht erreicht sogar gegen den Wind und Wellen bis zu 9 Knoten.



S/Y VIVACE

MacGregor 65 Pilothouse Staysail Sloop


MacGregor 65



Vivace ist in ihrem Stil minimalistisch. Anstelle der gewohnten, äußeren Teak- Aufmachung an Deck, ist ihr Erscheinungsbild modern, sehr funktional und unter Deck elegant. Es gibt zwei Kabinen, eine Kapitänskabine im Heck und eine Bugkabine. Beide sind gleich groß und mit ihren privaten Bädern sehr komfortabel. Vivace hat eine große Küche und einen Innennavigations- und –steuerstand. Sie bietet Platz für bis zu fünf Personen.
Dimensions
Length overall 65 ft / 19.81 m
Length of the waterline 63 ft / 19.21 m
Beam 12 ft / 3.66 m
Draft 6 ft /  1.83 m
Displacement 32000 lbs / 14515 Kg
Ballast 12000 lbs / 5443 Kg

Sails / Spars
Heavy Duty Doyle Cruising sails
Main sail  Lazy jacks Fully Battened 650 saft/ 46.9 m2
Genoa Furling 950 saft/99.6 m2
Staysail  self-tacking 210 saft/37.8 m2
Asymmetric spinnaker with sock  
Sailing area / Displacement 21.35
Displacement / length 57.13
Ballast / Displacement 37.5 %
Hull speed 10.63 Kts.
Spinnaker pole  
Running backstay  
Harken blocks and winches  
Dutchman boom brake  
Solid line controlled boom vang  
Shoal draft winged keel  

Engines & Propulsion
Mercruiser D183 Turbo diesel 150 HP
Fuel tank 750 lt.
3 Blade Max Propellor  
Max. cruising speed 10.5 Kts

Electrical Systems
Solar panels 6x90 watts appr.100 Ah /day
Gel batteries 5x200 Ah  
110 VAC and 220VAC inverter  

Navigation & Performance Systems
B&G instruments
Heavy duty hydraulic B&G autopilot
Lowrance GPS
Interphase depthsounder
Icom SSB marine radio with Pactor modem
Cobra VHF radio
Hand held VHF

Safety
4 fire extinguishers (1 automatic in engine room )
3 Bilge pumps ( 2 Electrical 1 manual )

General Equipment
Outboard engine hoist & storage  
15 HP Yamaha outboard engine  
Quicksilver dinghy  
Water heater  
Refrigerator 200 lt
Microwave oven  
3 Burner stove  with oven  
Double sink  
Spectra water maker  
Water tank 225 gals/ 852 lt.
Waste water tank 100 lt.
Deck cushions  




info@budgetsailingturkey.com